RegaleGrande

Ich wollte Euch heute noch mal ein paar Stauraummöglichkeiten zeigen. Wir haben festgestellt – Stauraum ist wirklich wichtig. Mit Stauraumm wirkt ein Zimmer aufgeräumter und ordentlicher.

Das ist der Beginn und ein großer Bestandteil einer schönen Wohnung!

Zum Beispiel im Kinderzimmer!

Wir haben in dem Kinderzimmer von unserem Son eine riesige Regalwand (Ikea) angebracht. Die Regale waren schon alt und dienten früher als Bücherregale. Wir haben diese dann einfach übereinander gestellt und an der Wand befestigt, dieses bietet sich gut an, wenn man hohe Decken hat. Um es etwas schöner und auch zweckmäßiger zu gestalten, denn auch ein schönes Outfit glänzt oft durch seine Accessoires, habe ich verschiedene Aufbewahrungskörbe von Rice oder Handmade gekauft. Es ist ein Kinderzimmer, daher finde ich, kann es ruhig etwas Farbe gebrauchen! Hier kombiniere ich wie immer Farben die zusammen harmonieren. Ich habe es absichtlich etwas bunter gemischt, hier soll halt gespielt, getobt und gelebt werden.

Eine andere Variante zu den Körben sind die Türen von Verbaudet. Sie bieten viel Stauraum und sind sehr praktisch und leicht in der Anbringung. Ich liebe sie! Sie machen unser Wohnkleid noch schöner. Ob Schiefertafeloptik, blau, taupe mit Sternen, rosa, gelb….. Sie sind in fast jeder Farbe erhältlich.

Ein paar Fächer bleiben einfach frei, denn auch Bücher und Teddy´s müssen ihren Platz im Kinderzimmer finden.

Eure
signjk5

IMG_9370IMG_9369IMG_9367IMG_5718

 

Posted in Blog.